1 2

Über uns
Die Kingsgard-Textilpflege in Kulmbach wurde von Herrn Konrad Wohlfart 1980 mit der Eröffnung im Kaufplatz Kulmbach gegründet. Hier wurde ein neues Konzept der Textilpflege geschaffen.

1999 erfolgten der Umzug in die Albert-Ruckdeschel-Str. 10 und die damit verbundene Eröffnung der großen Reinigungszentrale im eigenen Gebäude. Dadurch wurde dann der Grundstein für weitere Expansionsmöglichkeiten gelegt. Durch die erweiterte Kapazität können seitdem auch Teppiche, Polstermöbel, Dekostoffe und Polsterauflagen , sowie Betten mit Federbetten und Matratzen gereinigt werden. Auch wurde das Angebot um einen Hemdenservice mit modernster Finish- und Bügeltechnik erweitert.
2003 wurde die Kingsgard-Textilpflege um die Filialen in Coburg Lavita-Textilreinigung, in Lichtenfels Götz-Textilreinigung und in Helmbrechts mit der Helmbrechtser – Reinigung ergänzt. 2009 und 2012 wurden jeweils eine Reinigung in Kulmbach, Textilpflegezentrum und die Tip Top Reinigung in Coburg übernommen.
Das familengeführte Unternehmen mit einem Hauptbetrieb, fünf Filialbetriebe und z. Zt. 15 Annahmestellen zählt zu den größten Textilreinigungen im nördlichen Oberfranken. Es deckt zur Zeit das gesamte Spektrum der modernen Textilipflege wie Reinigen mit allen gängigen Lösemitteln, Nassreinigen, Waschen, Färben und Ausrüsten ab. In dem Betrieben arbeiten 1 Textilreiniger-Meister, 3 ausgebildete Textilreiniger, mehrere angelernte Fachkräfte, Bürokaufleute und ein Lehrling. Die Mitarbeiter werden regelmäßig durch Schulungen weitergebildet. So ist das Unternehmen immer auf den neuesten Stand der Textilpflege.